Meine Überschrift
0 Tage
0 Stunden
0 Minuten
0 Sekunden
0 Tage
0 Stunden
0 Minuten
0 Sekunden
ab Freitag: Versandkostenfrei ab 50 €

Botucal Single Vintage 2005 Rum 43% vol. 0,70l

109,90 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 1 l = 157,00 € 2
  • 0.7 l
  • Sofort lieferbar 1-3 Werktage
  • A5005004
  • Diplomatico
LebensmittelkennzeichnungSierra Madre GmbH
Rohrstrasse 15
58093 Hagen
Deutschland
Dieser neue – 2019er - Single Vintage ist ein Blend aus 2005 in kupfernen Pot Stills gebrannten... mehr

Botucal Single Vintage 2005 Rum 43% vol. 0,70l

Dieser neue – 2019er - Single Vintage ist ein Blend aus 2005 in kupfernen Pot Stills gebrannten Melasse Rums. Nach einer Reifephase von 12 Jahren in ehemaligen Borubon und Single Malt Fässern (jeder Blend-Teilnehmer reifte in seinem eigenen Fass), wurde das Blending durch die Maestros Roneros vollzogen. Danach legte man den Rum – um der Assemblage verschiedener Jahrgangsrums noch ein wenig Tiefe zu verleihen –für ein weiteres Jahr in ehemalige Sherry Fässer aus Spanien ein. Die Abfüllung erfolgt ohne Zugabe von Farbstoffen.

Nase: komplexe Duftnoten, nach süßen Früchten, Kakao, Eiche, Zwetschken, Sultaninen und Würznoten.

Gaumen: kraftvolle Präsenz an der Zunge, mit Zartbitterschokolade, dichtem Sherry-Teint, süßer Vanille, Tabak und dichten Eichennoten.

Finish: langer, weicher Abgang, mit Vanille und Früchten.

Unsere Empfehlung: Interessant für Genießer von dichten, süßen und mit präsenter Würze versehener Rums.

Interessantes
Den Grundstein für die Urfirma hinter der heutigen Destilerias Unidas legte 1959 das kanadische Unternehmen Seagram. In diesem Jahr gründete man unter seiner Führung zusammen mit einheimischen Betrieben vor den Toren der Stadt la Miel einen Betrieb zur Herstellung venezoelanischen Rums. Mit der Aufteilung Seagrams 2002 gingen die Produktionsanlagen an Diageo. Die allerdings alles ziemlich bald an ein einheimisches Konsortium veräußerten. Die neuen Eigentümer – Unidas Disilleries und San Andres Distilleries änderten den Namen in die noch heute gültige Bezeichnung. Die Destillerie liegt etwa 1.000 Meter über dem Meeresspeigel und nennt etwa 1.200 Hektar Anbauflächen für Zuckerrohr ihr eigen. Zum Portfolio gehören Botucal (außerhalb Deutschlands, im Rest der Welt als Diplomatico bekannt); Pampero und Cacique. Regional betrachtet sind die Destilerias Unidas ein Schwergewicht, beschäftigen sie doch in einer eher mit Arbeitslosigkeit “glänzenden” Region an die 640 Mitarbeiter. Vor Ort wird nicht nur Rum, sondern auch Gin und Whisky hergestellt. Für die Rums zeichnet die Hacienda Saruro (auf 278 über nN) verantwortlich. Als Rohstoff dient überwiegend das auf den eigenen Plantagen angebauter Zuckerrohr, das von 5 regionalen Zuckerfabriken. Verarbeitet wird. Interessanterweise verwendet Saruro sowohl Melasse als auch Zuckerrohrhonig für die Destillation. Mit Stolz verweist man auf seine Lagerhallen in denen man über 400.000 Fässer lagert. Wobei der Anteil am Botucal mit über einer viertel Mio. Fässern deutlich der höchste ist.

 

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Zuletzt angesehene Artikel