Für ein perfektes Shoppingerlebnis nutzen Sie bitte unsere mobil optimierte Version   zum mobilen shop
Hoch%ige Rabatte in unserem Adventskalender
  • Passende Produkte
  • {{{name}}} {{attributes.articleNr}}

Luce della Vite Lucente Rosso Toscana IGT 2014 13,5% vol. 0,75l

Luce della Vite Lucente Rosso Toscana IGT 2014 13,5% vol. 0,75l
Menge Stückpreis Grundpreis
bis 11 25,90 € 34,53 € / 1 l 2
ab 12 23,49 € 31,32 € / 1 l 2
ab 18 22,90 € 30,53 € / 1 l 2
  • 1 l = 34,53 € 2
  • 0.75 l
  • Sofort lieferbar 1-3 Werktage
  • A5002892
  • Luce della Vite
LebensmittelkennzeichnungTop Spirit GmbH
Heiligenstädter Straße 43
1190 Wien
Österreich
Eine machtvolle und dennoch elegante rote Cuvée aus Italien. Hersteller: Weingut Luce delle... mehr

Luce della Vite Lucente Rosso Toscana IGT 2014 13,5% vol. 0,75l

Eine machtvolle und dennoch elegante rote Cuvée aus Italien.

Hersteller: Weingut Luce delle Vite

Land: Italien

Region/Gebiet: Toskana / Montalcino

Bodentyp: Galestroboden (in den Höhenlagen für Sangiovese) und sandige Tonböden (für Merlot)

Kategorie: Rotwein

Rebsorten: Sangiovese und Merlot

Jahrgang: 2014

Trinkreife: bis 2028

Ausbau: Barrique.

Verschluss: Naturkork

Farbe: blutrot mit Purpur-Reflexen

Nase: dichtes Fruchtbukett mit Kirschen, Beeren und getoastetem Holz.

Gaumen: kraftvoll, mit ausgewogenem Säurespiel, delikaten Tanninen, fruchtigen Beeren und elegant abgestimmter Würznote

Finish: langer, seidig-fruchtiger Abgang.

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Interessantes

Das Weinjahr 2014 in der Toskana
Für die toskanischen Winzer war 2014 kein einfaches Jahr. Ein eher schmuddelig-feuchter Sommer und das daraus resultierende vermehrte Auftreten von Pilzkrankheiten sorgte für extrem hohen technischen Arbeitsaufwand. Von dem doch wieder warmen September profitierten vor allem die spätreifenden Sorten (Sangiovese), die Dank des Temperaturaufschwungs zur Lese ihren Reifehöhepunkt erreichten. Alles in Allem ein sehr arbeitsintensives, dennoch qualitativ hochwertiges Jahr 2014 für die toskanischen Weinbauern.

Das Weingut Luce delle Vite
Südwestlich der Kleinstadt Montalcino liegen die 192 Hektar Weinberge des Weinguts Luce delle Vite. Davon sind seit 1997 77 Hektar (zwischen 350 und 420 Höhenmetern) mit Reben bepflanzt, mit einer Stockdichte von etwa 6.100 Reben pro Hektar. Die Gründer des Weinguts Vittorio Frescobaldi und Robert Mondavi legen großen Wert auf Nachhaltigkeit, dafür reduziert man bewusst den durchschnittlichen Jahresertrag pro Hektar auf etwa 30 Hektoliter pro Jahr.
Mitte September werden die Merlot-Trauben geerntet, Anfang Oktober die Sagniovese. Beide werden also getrennt voneinander vinifiziert und gegen Ende November als Assemblage miteinander vermählt.
 

 

Zuletzt angesehene Artikel
Alle Bestellungen bis 19.12., 12:00 Uhr kommen noch rechtzeitig vor Weihnachten bei Ihnen an! (Bei Vorkasse bitte Banklaufzeit berücksichtigen)