Zeitlose Geschenkideen für Rum-Connaisseurs

Was schenk ich nur? Immer wieder ein Horror und eine zeitlose Frage, die mit viel Kopfzerbrechen verbunden ist: mit was kann ich meinen Liebsten eine Freude machen?

Hier präsentieren wir Ihnen 4 Rum-Alleskönner, die nicht nur Freude ins Glas zaubern, sondern auch noch gleich ihren eleganten Tumbler mitbringen. Um es richtig einfach zu machen, stellen wir Rum Sorten vor, die sowohl von den Damen als auch den Herren der Schöpfung geliebt werden. Damit machen Sie beim Schenken garantiert nichts falsch!

Schon gespannt? Los geht´s:

Ron Zacapa Centenario 23 YO Rum mit 2 Gläsern

Der guatemaltekische Allrounder ist mittlerweile eine Berühmtheit in der Welt der Rum-Genießer. Centenario braucht ganz sicher kein Coke und auch keinen anderen Softdrink als „Zutat“, um Nase und Gaumen zu verwöhnen. Das gelingt ihm ganz alleine – bei Zimmertemperatur – viel besser.
Seine fruchtige Süße bekommt der Rum von Sherry- und Malaga-Fässern in denen er nachreift.

Zacapa Centenario präsentiert sich an Nase und Gaumen voller Vanille, süßem Honig, Kakaocreme, Kaffee und einem leicht rauchigen Teint.

Plantation Barbados X.O. Rum 20th Anniversary mit 2 Gläsern

Ein echter Klassiker und zweifellos auch im Weisshaus Shop eine der beliebtesten Rum Sorten ist der Barbados XO von Plantation. Nach seiner jahrelangen Reifephase auf Barbados wird der Karibe in Frankreich noch 1 ½ Jahre in Cognac-Fässern zur Ruhe gebettet.

Plantation Barbados XO ist ein Ausbund an Aroma. Voll von exotischen Früchten, Kokosmark, Gebäck, Bourbonvanille, Tabak, Röstnoten und dunkler Schokolade.

Ron Millonario Solera 15 Reserva Especial mit 2 Gläsern

Dieser Senor nennt die peruanischen Hochlande seine Heimat und beglückt schon seit vielen Jahren die Nasen und Gaumen der Rum-Connaisseurs weltweit.

Ron Millonario trägt würzige Akzente, kraftvolles Fruchtspiel, Nougat, Vanille und seidenweiche Süße Noten brillant an die Zunge.

Malteco 20 YO mit 2 Tumblern

Mit dem Malteco wenden wir uns nun der mittelamerikanischen Region zu, genauer gesagt Panama. Der samtweiche Lateinamerikaner wird aus Rum-Sorten vermählt, die bis zu 20 Jahre in ihren Fässern verbringen.
Die Gläser, die der Malteco mitbringt sind etwas ganz besonderes. Nach dem Einfüllen kann man die Tumbler kurz anstupsen und anschließend sich selbst überlassen. Sie drehen sich von allein und „rühren“ dabei den Rum ein wenig durch. Kleiner Tipp: die Tumbler deswegen bitte nicht zu voll machen.

Der Senor aus Panama präsentiert sich wohlgerundet, mit cremigen Schokoladennoten, Kakao, Honig, Karamell, einer Spur Leder und einer gewissen, delikat abgestimmten, pikanten Note.

Und uns bleibt nur noch übrig, viel Spaß beim Entdecken und gemütlichen Shoppen zu wünschen!