Cosmopolitan – ein Klassiker unter den Cocktails

Der Damenwelt sollte dieser Cocktail vor allem durch die amerikanische Fernsehserie Sex and the City bekannt sein. Der Cosmopolitan fungierte hier als Lieblingsdrink der Hauptdarstellerinnen und wurde dadurch zum Kult in sämtlichen Bars. Erstmalig erwähnt wurde der Drink natürlich schon viel früher in einem Barbuch von 1934, jedoch ist er in seiner heutigen Form erst seit den 1990er Jahren weltweit bekannt. Wenn Sie nun Lust bekommen haben sich einen Cosmopolitan zu mixen, finden Sie alles Wissenswerte im folgenden Abschnitt:

Zutaten

45 ml Vodka

60 ml Cranberry Saft

30 ml Triple Sec

1 Zitrone

Zucker und Zitronen-Zeste zur Deko

Zubereitung

Vorab pressen Sie den Saft einer Zitrone aus und geben ihn in eine Schale. Nun tunken Sie den Glasrand in den Zitronensaft und daraufhin vorsichtig in eine Schale mit Zucker – fertig ist der Zuckerrand. Für den Cocktail geben Sie alle Zutaten gemeinsam mit Eiswürfeln in einen Shaker und schütteln den Inhalt gut durch. Anschließend füllen Sie den Drink durch ein Barsieb in das vorbereitete Glas. Garnieren Sie den Cosmopolitan mit einer Zitronen-Zeste.