Graham's

Erfahrung, Tradition und Innovation: Von den Brüdern William und John Graham im Jahr 1820 gegründet, kann das Weingut auf einen Schatz an Wissen zurückblicken. Neben ihrer Expertise, was die Herstellung von Portweinen anbelangt, hat Graham’s auch – als eines der wenigen Porthäuser – ihre eigene Küferei. Diese kümmert sich um die Fässer, die zwischen 75 und 100 Jahre alt sind. Dank der Liebe zum Detail entstehen so einzigartige Portweine, wie der 40-jährige Tawny Port. Die Grundlage dieser Kreation bilden Weine, die zum Teil deutlich älter sind. Wer sich zum ersten Mal an die Portweine von Graham’s wagt, dem empfehlen wir den Six Grapes Tawny Port. Eine ungemein fruchtige Komposition, die mit Graham’s hauseigenem Gütesiegel – den sechs Trauben – gekürt wurde.
Filter
Graham's 20 YO Tawny Port 20% vol. 0,75l

Nicht mehr verfügbar

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lebensmittelkennzeichnung

(53,20 € / 1 Liter)

39,90 €
Graham's Six Grapes Tawny Port 20% vol. 0,75l

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lebensmittelkennzeichnung

(22,53 € / 1 Liter)

16,90 €
Graham's 10 YO Tawny Port 20% vol. 0,75l

Nicht mehr verfügbar

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lebensmittelkennzeichnung

(31,87 € / 1 Liter)

23,90 €
Graham's 30 YO Tawny Port 20% vol. 0,75l

Nicht mehr verfügbar

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lebensmittelkennzeichnung

(98,53 € / 1 Liter)

73,90 €
Graham's 40 YO Tawny Port 20% vol. 0,75l

Nicht mehr verfügbar

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lebensmittelkennzeichnung

(166,53 € / 1 Liter)

124,90 €
 

Die Anfänge von Graham’s 

Noch vor der Gründung von Graham’s waren die Brüder William und John bereits als Verkäufer tätig. Ursprünglich handelten die beiden Brüder mit Textilien, doch das sollte sich 1820 ändern. Zur Begleichung einer ausstehenden Schuld, akzeptieren die Graham’s Brüder 27 Fässer feinsten Portweins. Der Wein überzeugte die Brüder dermaßen von sich, dass sie dem Textilhandel den Rücken kehrten und Graham’s Port gründeten.