Ferdinands Saar Dry Gin 44% vol. 0,50l

Ferdinands Saar Dry Gin 44% vol. 0,50l

Dieser exquisite Dry Gin der Marke Ferdinand’s Saar beweist, dass guter Gin nicht unbedingt aus England stammen muss. Neben den rund 30 verschiedenen Botanicals aus eigenem Anbau, wird dem Ferdinand’s Saar Dry Gin auch ein Schuss Riesling beigefügt. Eine schöne und vor allem auch geschmacklich äußerst interessante Hommage an die Weinbau-Tradition im Saarland, wo der Ferdinand’s Saar Gin hergestellt wird. Zu den Botanicals gehören mitunter Thymian, Schlehe, Hagebutte, als auch Jasmin, Holunder, Pfeffer und Bergamotte. Trotz der Fülle an Ingredienzien, sind die Botanicals äußerst fein aufeinander abgestimmt, sodass der Gin gut ausgewogen und angenehm fruchtig begeistert. 

Tasting Notes

  • Nase: vielschichtige Aromen von Wacholder, Früchten und etwas Säure
  • Gaumen: schöne Fruchtnoten, mit floralen Akzenten von Holunder, Kamille und Lavendel, umrahmt von Wacholdernoten
  • Finish: langanhaltend

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Ferdinand‘s Saar Dry Gin: der Gin aus deutschen Landen

Hergestellt in der Saar Region, welche vor allem aufgrund ihrer Weinbau-Tradition bekannt ist, ist der Ferdinand’s Saar Dry Gin eine Hommage an Ferdinand Geltz. Der preußische Forstmeister war Mitbegründer des Vereins der Naturweinversteigerer Großer Ring. Das Ziel des Vereins war die Versteigerung unchaptalisierter Weine höchster Qualität. Nach seinem Tod wurden die Weinberge an seine Töchter aufgeteilt, woraus sich schließlich das Weingut Forstmeister Geltz Zilliken etablierte. Die Winzerin des Weinguts – Dorothee Zilliken –, der Master Distiller der Avadis Distillery – Andreas Vallendar – und die Geschwister Denis Reinhardt und Erik Wimmers, sind die Begründer des Ferdinand’s Saar Dry Gins. 

Ferdinand's Saar Dry Gin Cocktail-Tipp: Sommeliers Gin & Tonic - ein perfekter Sundowner 

Zutaten: 3 cl Ferdinands Saar Dry Gin, 3 cl Riesling Auslese edelsüß, 10 cl Dry Tonic, frischer Salbei, getrocknete Zitronenscheibe 

Zubereitung: Geben Sie ein paar Eiswürfel in ein Weinglas und lassen den Ferdinands Saar Dry Gin sowie den Riesling Auslese edelsüß folgen. Füllen Sie den Drink mit Dry Tonic auf. Zum Schluss garnieren Sie den Sommeliers Gin & Tonic mit ein paar Salbeiblättern und einer getrockneten Zitronenscheibe. Cheers! 


10 von 16 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%



18. Oktober 2016 09:09

Bewertung via eKomi

Qualität des Produktes ist sehr gut Wird als Degistiv verwendet, aber auch in einem Speisegericht verwendet

23. November 2016 08:08

Bewertung via eKomi

Schmeckt herrorragend. Hält was er verspricht.

8. November 2017 06:09

Bewertung via eKomi

mal sehen, wie der GIN schmeckt............

1. Dezember 2017 15:38

Bewertung via eKomi

Ich trinke den Gin auf Eis mit Tonic und Zitrone. Sehr gute Qualität. Empfehle ich weiter-

3. März 2019 09:32

Bewertung via eKomi

Sehr guter Gin

19. Mai 2019 22:52

Bewertung via eKomi

Sehr sehrlecker

12. August 2019 19:50

Bewertung via eKomi

kennengelernt bei einer Einladung ist es für mich ein besonders deiner nach Wacholder duftender Gin, sehr edel, mit eher neutralem Tonic und Eis !

13. November 2019 20:20

Bewertung via eKomi

Bester Gin für einen Negroni.

19. November 2019 21:35

Bewertung via eKomi

Für uns der beste Gin am Markt!

26. Dezember 2020 11:52

Bewertung via eKomi

Sehr leckerer Gin mit spezieller Noten.

Weitere Produkte von Ferdinands ansehen

-35%
Ferdinands Saar Quince Gin 30% vol. 0,20l

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lebensmittelkennzeichnung

(64,50 € / 1 Liter)

12,90 € 19,90 € 1 (35.18% gespart)
Ferdinands Saar Dry Riesling Vermouth 18% vol. 0,50l

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lebensmittelkennzeichnung

(33,80 € / 1 Liter)

16,90 €
Ferdinands Saar White Vermouth 18% vol. 0,50l

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lebensmittelkennzeichnung

(39,80 € / 1 Liter)

19,90 €
Ferdinands Saar Goldcap Gin 49% vol. 0,50l

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lebensmittelkennzeichnung

(189,80 € / 1 Liter)

94,90 €
Ferdinands Saar Dry Gin 44% vol. 1,50l Magnum

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lebensmittelkennzeichnung

(71,27 € / 1 Liter)

106,90 €