0 Tage
0 Stunden
0 Minuten
0 Sekunden
Versandkostenfrei ab 50€ Bestellwert
Nur bis einschließlich Sonntag!

Hennessy

Hennessy

Als Liebhaber edler Cognacs werden Sie an den edlen Tropfen von Hennessy nicht vorbeikommen. Statistisch gesehen stammt fast jede zweite Flasche Cognac, die getrunken wird, aus dem Hause Hennessy. Die Vielfalt an erlesenen Cognacs aus dem Hennessy Sortiment ist groß - stöbern Sie durch unser großes Sortiment und entdecken Sie Ihren Liebling. Zum Einstieg empfehlen wir den Hennessy VSOP oder den Hennessy XO

Weiterlesen
Filter schließen
 
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Hennessy VS Cognac 40 % vol. 0,70l Hennessy VS Cognac 40 % vol. 0,70l
33,90 €
1 l = 48,43 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandgewicht: 1.3 Kg
LebensmittelkennzeichnungMoet Hennessy Österreich GmbH
Franz-Josefs-Kai 47
1010 Wien
Österreich
Hennessy VSOP Cognac 40% vol. 0,70l Hennessy VSOP Cognac 40% vol. 0,70l
52,90 €
1 l = 75,57 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandgewicht: 1.38 Kg
LebensmittelkennzeichnungMoet Hennessy Österreich GmbH
Franz-Josefs-Kai 47
1010 Wien
Österreich
Hennessy XO Cognac 40% vol. 0,05l Miniatur Hennessy XO Cognac 40% vol. 0,05l Miniatur
14,90 €
1 l = 298,00 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandgewicht: 1 Kg
LebensmittelkennzeichnungMoet Hennessy Österreich GmbH
Franz-Josefs-Kai 47
1010 Wien
Österreich
Hennessy XO Cognac 40 % vol. 0,70l Hennessy XO Cognac 40 % vol. 0,70l
184,90 €
1 l = 264,14 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandgewicht: 1.76 Kg
LebensmittelkennzeichnungMoet Hennessy Österreich GmbH
Franz-Josefs-Kai 47
1010 Wien
Österreich
Hennessy Paradis Cognac 40 % vol. 0,70l Hennessy Paradis Cognac 40 % vol. 0,70l
1.149,90 €
1 l = 1.642,71 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandgewicht: 4.94 Kg
LebensmittelkennzeichnungMoet Hennessy Österreich GmbH
Franz-Josefs-Kai 47
1010 Wien
Österreich

Mehr als 200 Jahre Erfahrung – die Firmengeschichte von Hennessy

Der Cognac von Hennessy zählt zu den bekanntesten weltweit. Seit über 200 Jahren, ganz genau seit 1765, stellt das mittlerweile in der achten Generation geführte Unternehmen qualitativ hochwertige Branntweine her. Die Brennerei wurde 1765 im französischen Cognac von Richard Hennessy gegründet. Und obwohl Richard auch heute noch gerne als Held und Cognac-König dargestellt wird, erreichte die Firma erst während der Revolution unter Richards Sohn James die besondere Bedeutung, die sie bis heute erfolgreich verteidigt.
Schon früh setzte man auf den Export nach England, später auch Amerika, Australien und Asien, und behauptete sich in vielen Ländern als die Nummer eins.
Heute besitzt die Firma 180 ha Reben, bewirtschaftet weitere 220 ha und arbeitet mit rund 1700 Zulieferern. Der Grand Champagne wird vorwiegend in der eigenen Destillerie Le Peu gebrannt. Seit mehr als 200 Jahren bestimmen die Fillioux als maîtres de chai den Stil uind die Qualität der Erzeugnisse. Der volle, runde, würzige X.O. mit seiner süßlichen Frucht ist dabei typisch für den Hausstil.

Das Familienunternehmen Hennessy schloss sich 1971 sogar mit einem der bekanntesten Champagnerherstellern auf dem hiesigen Markt zusammen – Moët et Chandon. Im Jahr 1987 fusionierten beide Unternehmen mit dem noblen Taschenhersteller Louis Vuitton und wurden damit zum Marktführer der Luxusgüterindustrie weltweit.

Hennessy_3

Hennessy und die Herstellung

Die Cognacs von Hennessy stehen für Erfahrung, Weitsicht und vor allem für Qualität. Um diese feinen Tropfen herstellen zu können, bedarf es natürlich einiger ausgefeilter Handgriffe und zumeist auch einen langfristigen Plan, um die perfekte Mischung aus Eaux-de-vie zu erhalten:

  1. Die Ernte der Trauben: Nur wenn die Trauben perfekt ausgereift sind, werden diese maschinell und damit schnell und präzise von Hennessy geerntet. Für die Cognacs von Hennessy werden nur ausgezeichnete Ugni Blanc-Trauben verwendet, die ideal für die ausgewogenen Branntweine sind. Etwa 12kg Trauben werden für 1 Liter Branntwein benötigt.
  2. Die Destillation: Bereits seit Jahrhunderten ist der Destillationsprozess von Hennessy unverändert geblieben. Das Hauptaugenmerk liegt hierbei auf Präzision, denn die Umwandlung von Wein in Branntwein muss stets überwacht werden. Um feinsten Cognac herzustellen, ist eine doppelte Destillation notwendig. Hierbei wird nur das Herz – also Eaux-de-vie – für die weitere Verarbeitung verwendet.
  3. Die Reifung: Um einen komplexen Branntwein zu erhalten ist die Reifung der Eaux-de-vie besonders wichtig. Hierfür reifen die Eaux-de-vie jahrelang in Holzfässern heran, werden zwischen verschiedenen Fässern rotiert und erreichen so einen perfekten Austausch der Aromen und Farben. Doch nicht nur die Fässer, sondern auch die Temperatur und Beleuchtung der Keller haben einen Einfluss auf den Charakter des Cognacs. In den 65 Fasskellern von Hennessy lagern über 350.000 Fässer.
  4. Die Auswahl: Seit 200 Jahren gibt es einen Termin, der täglich um 11 Uhr stattfindet. Dort trifft sich das Degustationskomitee, welches jeden Eaux-de-vie verkostet und nach den strengen Standards von Hennessy auswählt. Aus den abgesegneten Eaux-de-vie entsteht eine schier endlose Bibliothek, aus der der Master Blender auswählen kann.
  5. Die Mischung: Rund 10.000 Eaux-de-vie werden von dem Tasting Commitee von Hennessy jährlich geprüft und zur Mischung freigegeben oder abgelehnt. Die Aufgabe des Master Blenders ist es dann, wie ein Dirigent das Orchester zu lenken. Hierfür werden zuerst gleichartige Mischungen untereinander zusammengestellt, in bestimmten Anteilen gemischt um so die gewünschte, geschmackliche Intensität zu erreichen.
  6. Die Abfüllung: Jede Flasche Hennessy-Cognac wird in Pont Neuf abgefüllt. Dort steht das – in ökologischer Bauweise errichtete – Hauptquartier von Hennessy. Täglich werden hier bis zu 240.000 Flaschen in 160 Länder ausgeliefert.

Highlights aus dem Sortiment von Hennessy

  • Hennessy Fine de Cognac: Der Fine de Cognac besteht aus insgesamt 50 bis 60 verschiedenen Eaux-de-Vie, die nach ihrer Vermählung in Eichenfässern zur Vollendung reifen. Die florale und süßlich-fruchtige Noten des bernsteinfarbenen samtweichen Hennessy Fine de Cognac machen ihn zum unvergesslichen Geschmackserlebnis.
  • Hennessy Paradis: Der Paradis gilt als das Meisterstück aus der Familienbrennerei Hennessy. Der Kristallflakon wurde eigens von Stephanie Balini entworfen und mit einem Kristallverschluss aus Silber und 18-karätigem Gold versehen. Für diesen speziellen Cognac werden nur Eaux-de-Vie verwendet, die mindestens 50 Jahre alt sind. Sein intensives Aroma wartet mit Orangenblüten, Jasmin und verschiedene Gewürzen auf. Die ausgewogenen Geschmacksnuancen und die optimal aufeinander abgestimmten Noten machen den „Paradis Imperial Cognac“ zu einem der edelsten Cognacs schlechthin.

 

Zuletzt angesehene Artikel