Jack Daniel's

Jack Daniel's

Jack Daniel‘s – Mehrfach ausgezeichneter Premium Whiskey! Vom Old No. 7 Brand bis hin zu Jack Daniel´s Sinatra Select Whiskey, ist hier für jeden Geschmack etwas dabei.

Weiterlesen
Filter schließen
von bis
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Jack Daniel's Old No. 7 Brand Whiskey 40% vol. 0,70l Jack Daniel's Old No. 7 Brand Whiskey 40% vol. 0,70l
ab 19,29 €
1 l = 27,56 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungBacardi GmbH
Hindenburgstraße 49
22297 Hamburg
Deutschland
Jack Daniel's Single Barrel Whiskey 45% vol. 0,70l Jack Daniel's Single Barrel Whiskey 45% vol. 0,70l
34,90 €
1 l = 49,86 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungBacardi GmbH
Hindenburgstraße 49
22297 Hamburg
Deutschland
SALE
-4%
SALE Jack Daniel's Single Barrel Rye Whiskey 45% vol. 0,70l Jack Daniel's Single Barrel Rye Whiskey 45% vol. 0,70l
44,90 €1 42,90 €
1 l = 61,29 € 2

Derzeit nicht lieferbar

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungBacardi GmbH
Hindenburgstraße 49
22297 Hamburg
Deutschland
Jack Daniel's Sinatra Select Whiskey 45% vol. 1,0l Jack Daniel's Sinatra Select Whiskey 45% vol. 1,0l
124,90 €

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungBacardi GmbH
Hindenburgstraße 49
22297 Hamburg
Deutschland
Jack Daniel's Gentleman Jack Bourbon Whiskey 40% vol. 0,70l Jack Daniel's Gentleman Jack Bourbon Whiskey 40% vol. 0,70l
26,90 €
1 l = 38,43 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungBacardi GmbH
Hindenburgstraße 49
22297 Hamburg
Deutschland
Jack Daniel's Red Dog Saloon Whiskey 43% vol. 0,70l Jack Daniel's Red Dog Saloon Whiskey 43% vol. 0,70l
29,90 €
1 l = 42,71 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungBacardi GmbH
Hindenburgstraße 49
22297 Hamburg
Deutschland
Jack Daniel's Old No. 7 Brand Whiskey 40% vol. 1,0l Jack Daniel's Old No. 7 Brand Whiskey 40% vol. 1,0l
26,90 €

Derzeit nicht lieferbar

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungBacardi GmbH
Hindenburgstraße 49
22297 Hamburg
Deutschland
Jack Daniel's Gold No. 27 Whiskey 40% vol. 0,70l Jack Daniel's Gold No. 27 Whiskey 40% vol. 0,70l
64,90 €
1 l = 92,71 € 2

Derzeit nicht lieferbar

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungBacardi GmbH
Hindenburgstraße 49
22297 Hamburg
Deutschland

Ein Vorreiter in vielen Dingen: die Historie von Jack Daniel´s

1846 sollte ein wichtiges Jahr für den Tennessee Whiskey werden, denn in diesem Jahr wurde Jasper Newton Daniel geboren. Kurzum: Jack Daniel. Als Sohn einer Großfamilie zog es ihn bereits im Kindesalter aus dem Hause und er fand beim lokalen Pastor Dan Call vorrübergehend ein neues Zuhause nebst einer Hilfstätigkeit auf den Ländereien Calls. Der Geistliche war geübt im Umgang mit Whiskey-Brennen und gab dem noch jungen Jack sein Wissen weiter. Maßgeblich an dem Erfolg und vor allem dem Wissen um die Whiskeyherstellung war Nathan Green beteiligt. Aus dem einst unfreien Sklaven (es war halt leider so üblich seinerzeit in den Südstaaten der USA) wurde nach Ende des Bürgerkrieges der erste Destillerie-Meister in der 1866 gegründeten Jack Daniel´s Distillery. Ab 1890 füllte man den heute meistverkauften Whiskey "No. 7" mit dem schwarzen Etikett und der berühmten viereckigen Flasche ab. Den großen Durchbruch schaffte er 1904, als er bei der Weltausstellung in St. Louis, Missouri, die Goldmedaille für den weltbesten Whiskey erringen konnte. Die Ära von Jasper Newton Daniel jedoch neigte sich langsam dem Ende zu, ein Arbeitsunfall mit anschließender Blutvergiftung führte zu dessen Tode. Doch in seinem Neffen Lem Motlow fand Daniels einen geeigneten Nachfolger. Lem und sein Bruder Jess schafften es sogar, die Firma durch die schweren Jahrzehnte der Prohibition und der Kriege zu führen. Als es wieder ausreichend qualitativ hochwertige Rohstoffe und der Frieden die Nordhalbkugel dominiert, nahm auch die Produktion von Jack Daniel´s Tenessee Whiskey wieder Fahrt auf. Nun war es nur noch eine Frage der Zeit, bis auch Europa in den Genuss des besonders hergestellten Südstaaten-Schnaps kommen durfte. Heute ist Jack Daniel´s Tennessee Whiskey, nebst Johnny Walker, weltmarktführend im Bereich Bourbon/Tennessee Whiskey.

Jack Daniel´s Herkunft

Lynchburg ist die Heimat der berühmten Brennerei Jack Daniel's. Die Einwohnerzahl Lynchburgs wird nach wie vor mit 361 angegeben, ganz egal ob nun neue Einwohner hinzukommen oder Todesfälle zu verzeichnen sind. Es geht hier gemächlich zu, und man ist bestrebt alles so zu belassen, wie es ist. In Wirklichkeit leben tatsächlich nicht viel mehr als 400 Einwohner im Ortszentrum, das gesamte Gemeindegebiet jedoch umfasst rund 6000 Einwohner. Der Ort wird von hohen Hügeln umgeben und ist für gewöhnlich immer schön herausgeputzt. Die meisten Geschäfte stammen noch aus den goldenen 20er Jahren. Ganz so Golden war es während der Zeit der Prohibition in den USA jedoch nicht, weder für die genussbewusste Bevölkerung noch für die Schnapshersteller selbst. Und interessanterweise ist Lynchburg noch immer „nüchtern“. Sie zählt zu einer der sogenannten „Dry Towns“, also jenen Ortschaften, in denen der Ausschank, Verkauf und Konsum von Alkohol gesetzlich eingeschränkt und teilweise verboten ist. Ja, in der Heimat von Jack Daniels darf eigentlich gar nicht getrunken werden. Das hiesige Besucherzentrum der Destillerie konnte jedoch per Senatsentschluss eine Ausnahme erwirken und so darf, zumindest im Souvenir-Shop der Brennerei, der ehrliche Südstaatler erworben werden.

Die Besonderheit: Kohlefilter und eigene Fässer

Dass Kohle als Schadstofffilter genutzt wird, ist bereits seit der Antike bekannt. Und auch ein Bourbon oder ein Tennessee Whiskey wird mit Hilfe von Holzkohle gefiltert. Im Hause Jack Daniel´s stellt man hierfür eigens Holzkohle her; ausschließlich aus dem Holz des Zucker-Ahorns. Durch eine drei Meter dicke Schicht an Holzkohle rinnt jeder Tropfen eines Jack Daniel´s Whiskeys, bevor es zur Reifung in die heutzutage ebenfalls selbst hergestellten Fässer, geht. Bis zu zwei Wochen kann diese Filtrierung dauern.

Die beliebtesten Whiskeys von Jack Daniel´s

Jack Daniel's Old No. 7 ist der erfolgreichste Whiskey aus dem Sortiment. Er besteht aus einer Mischung aus fünf- bzw. sechsjährigen Whiskeys. Für den Whiskey-Einsteiger kommt der klassische Jack vielleicht anfänglich etwas harsch rüber. Er hält seit Generationen seinen recht kräftigen, feurig-phenolischen Geschmack, gepaart mit einer gewissen Süße und mit langem Abgang. Der Gentleman Jack hingegen wird nach der Reifung ein zweites Mal filtriert und ist daher weicher und leicht süßlicher. Beim Genießen des Gentleman Jacks, den natürlich auch Ladys gerne konsumieren dürfen, umhüllt eine Rauchnote vereint mit fruchtigem Beerenaroma und einem schönen Hauch Vanille den Gaumen. Immer größeren Zulauf findet auch der Jack Daniel's Single Barrel. Dieser ist weniger wuchtig als die anderen und kann im Geschmack aufgrund der Einzelfassabfüllung auch mal etwas variieren. Gerade in dieser Eigenschaft liegt auch sein Reiz. Die Fässer, in denen der JD Single Barrel reift, befinden sich in den obersten Etagen der Lagerhäuser auf dem Gelände in Lynchburg. Die Fässer sind den Temperaturschwankungen über die Jahre der Reifung ausgesetzt, sodass sich ein jeder Jahrgang und auch eine jede Abfüllung von der anderen unterscheidet. Der Brennmeister trägt hier die Verantwortung das richtige Fass auszuwählen. Der Single Barrel ist auch in der Abfüllung als Rye erhältlich. Durch den höheren Anteil an Roggen beim Herstellungsprozess entsteht ein Geschmacksspektrum, welches Frucht und Karamell, etwas Vanille und Eiche, sowie eine Spur Pfeffer vereint.

Jack-Daniel-s