Ron Centenario

Costa Rica ist eine Brücke zwischen den Kulturen des amerikanischen Kontinents, ein kleines Stück Land, von zwei Ozeanen umgeben. Seine riesige Artenvielfalt und das tropische Wetter sind einmalig. Die vulkanischen Böden in Costa Rica sind ideal für den Anbau von Zuckerrohr. Nur die besten Ernten werden für die Produktion des preisgekrönten Ron Centenario verwendet. Und bei preisgekrönt reden wir von vielen, sehr vielen Auszeichnungen. Dutzende Medaillen konnten die wohlgereiften Blends mittlerweile absahnen. Der Ron Centenario Fundación etwa ist ein 20 Jahre gelagertes Spitzenprodukt mit einer ausdrucksstarken, rötlichen Farbe.

Filter
-27%
Ron Centenario Edición Limitada 30 Jahre 40% vol. 0,70l

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lebensmittelkennzeichnung

(157,00 € / 1 Liter)

109,90 € 149,90 € 1 (26.68% gespart)
Ron Centenario Fundación 20 Jahre 40% vol. 0,70l

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lebensmittelkennzeichnung

(64,14 € / 1 Liter)

44,90 €
-21%
Ron Centenario Gran Reserva 25 YO Rum 40% vol. 0,70l

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lebensmittelkennzeichnung

(78,43 € / 1 Liter)

54,90 € 69,90 € 1 (21.46% gespart)
Ron Centenario Edición Limitada 30 Jahre 40% vol. 0,04l Weisshaus Sample

Nicht mehr verfügbar

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lebensmittelkennzeichnung

(272,50 € / 1 Liter)

10,90 €
Ron Centenario Vintage 1985 43% vol. 0,04l Weisshaus Sample

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lebensmittelkennzeichnung

(122,50 € / 1 Liter)

4,90 €

Ron Centenario: Der Inbegriff von Luxus-Rum

Obwohl der Ron Centenario erst seit den 1980er Jahren auf dem Markt ist, hat sich bereits ein sehr stattliches Sortiment entwickelt. Und alle Abfüllungen wissen zu überzeugen, sei es der Siebenjährige oder der Blend aus bis zu 30 Jahre gereiften Rums. Rum gehört mittlerweile zu einem der Exportschlager des mittelamerikanischen Vorzeige-Staates Costa Rica. Waren es bis vor rund 40 Jahren noch Kaffee, Bananen und exotische Blumen, welche den Exportmarkt bestimmten, so hat Rum die anderen Erzeugnisse des Landes nunmehr überholt. Auch in den vergangenen Jahren verzeichneten die Rum-Produzenten Costa Ricas stetes Wachstum. Die Einzigartigkeit dieses Landes wird in vielen Punkten deutlich, angefangen vom konsequenten Naturschutz, einem bewussten Fokus auf Nachhaltigkeit sowie einen generell sehr hohen Bildungs- und Sozialstandard. Kurz um: Costa Rica ist sehr besonders. Und produziert erstklassigen Rum.
In den heiligen Hallen von Centenario Internacional S. A., einst eine Außenstelle von Seagrams, wird seit 1985 feinstes Zuckerrohr zum Ron Centenario verarbeitet. Die fruchtbare Vulkanerde an der Ostküste lassen das Zuckerrohr bestens gedeihen, zumal es hier deutlich länger wachsen darf als andernorts. So entsteht ein vollreifer, Aromen-intensiver Ausgangsstoff, der durch zwei verschiedene Destillationsverfahren zum Rohbrand umgewandelt wird. Anschließend geht es in die Fässer, beziehungswese in die Fasspyramide. Denn der Ron Centenario lagert nach dem Solera-Verfahren, ist also immer ein Blend aus verschiedenen Jahrgängen.

Ein Rum für Genießer

Verantwortlich für die Produktpalette von Ron Centenario ist Susana Masis, Master Blenderin bei Ron Centenario. Seit über 30 Jahren ist sie erfolgreich im Spirituosen-Business tätig und blickt, wie so viele ihrer Zunft, auf eine Ausbildung als Chemikerin zurück. Sie selbst steht mit Leib und Seele hinter den Kreationen aus dem Hause Ron Centenario. Ihr Bestreben ist es, einen Rum für jene Menschen zu entwickeln, die einen guten Rum wirklich zu schätzen wissen. Mit diesem Fokus arbeitet Susana Masis in ihrem Labor an immer neuen Geschmackserlebnissen, an immer neuen Kompositionen.
Die Ausrichtung auf das Premium-Segment in der Spirituosenbranche wurde bereits sehr früh in der Firmengeschichte von Ron Centenario festgelegt. Den Trend hin zu qualitativ hochwertigen Spirituosen wurde bereits in den Anfängen dieser Marktentwicklung erkannt, sicherlich auch dank des erfahrenen Teams von Seagrams, dass Ron Centenario zur Seite stand. Und dass man mit dem Ron Centenario in Schwarze getroffen hat und noch immer trifft, beweisen die dutzenden Auszeichnungen und Medaillen der Premium-Blends aus Costa Rica. Mittlerweile ist in 25 Ländern Ron Centenario in den Regalen zu finden.

Ron Centenario: Von Anfang an im Premium-Segment vertreten

Mit dem siebenjährigen Ron Centenario wurde seinerzeit die Marke etabliert. Die restlichen Fässer konnten weiterreifen und so ist es heute kein Problem, auch einen bis zu 30 Jahre gereiften Rum im Sortiment, bzw. im Blend zu haben. Wir stellen hier einige Highlights aus dem Sortiment von Ron Centenario vor:

  • Ron Centenario Edición Limitada 30 YO: Zwischen acht und 30 Jahre alt sind die Destillate für diesen Premium-Siping-Rum. Er ist herrlich weich und anschmiegsam und überzeugt mit Holznoten, etwas Frucht sowie Vanille und Kaffee. Master Blenderin Susana Masis empfiehlt diesen Rum all jenen, die gerne auch mal einen Cognac oder einen Brandy trinken.
  • Ron Centenario Fundación 20 Jahre: Vielfach mit Preisen ausgezeichnet verströmt der 20 Jährige Fundación aus Costa Rica in der Tat „pura vida“ - Lebenslust. Seine dichte und wohlbalancierte Textur glänzt mit milden und weichen Würznoten, Früchten und einer delikaten Karamell-Süße.
  • Ron Centenario Gran Reserva 25 YO Rum: Ein wunderbar milder Rum, der Holznoten und Karamell sowie einige tropische Fruchtnuancen mitbringt. Der Gran Reserva 25 YO ist ein Blend aus 6 bis 25 Jahre alten Rums.

Ohnehin ist es eine kleine Leidenschaft von Susana Masis, mit verschiedenen Fassarten zu experimentieren, weshalb sich Genießer sicherlich auch in Zukunft auf spannende Kreationen aus dem Hause Ron Centenario freuen dürfen. Spannend sind auch die Signature-Drinks aus der Genussschmiede in Costa Rica. Wer Inspiration für den nächsten Cocktailabend sucht, der wird hier fündig. Beispielsweise ein Strawberry & Basil Tonic:

  1. 6 cl Ron Centenario, 6 cl mit Orangen aromatisiertes Mineralwasser, 3cl Tonic Water
  2. Zutaten in ein Glas mit wenig Eis geben und behutsam umrühren.
  3. Eine Erdbeere halbieren und hinzugeben.
  4. Mit Basilikumblättern garnieren.

 

Ron-Centenario