0 Tage
0 Stunden
0 Minuten
0 Sekunden
Versandkostenfrei ab 50€ Bestellwert
Nur bis einschließlich Sonntag!

Satoshi

Satoshi

Satoshi Spirits erkennt man sofort an der charakteristischen weißen Flasche. Das Sortiment umfasst einen aromatischen London Dry Gin, einen mediterranen Blutorangen Geist und einen würzigen Wacholder Geist.

Weiterlesen
Filter schließen
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Satoshi London Dry Gin 44% vol. 0,50l
Satoshi London Dry Gin 44% vol. 0,50l
39,90 €
1 l = 79,80 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandgewicht: 0.83 Kg
LebensmittelkennzeichnungWeisshaus Shop
Weisshaus 27a
6600 Pinswang
Österreich
NEU
Satoshi Toskana Wacholder Geist 48% vol. 0,50l Satoshi Toskana Wacholder Geist 48% vol. 0,50l
39,90 €
1 l = 79,80 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandgewicht: 0.83 Kg
LebensmittelkennzeichnungWeisshaus Shop
Weisshaus 27a
6600 Pinswang
Österreich
NEU
Satoshi Moro Blutorange Geist 42% vol. 0,50l
Satoshi Moro Blutorange Geist 42% vol. 0,50l
47,90 €
1 l = 95,80 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandgewicht: 0.83 Kg
LebensmittelkennzeichnungWeisshaus Shop
Weisshaus 27a
6600 Pinswang
Österreich

Satoshi – der Name

Was hat es mit den Namen Satoshi auf sich? Die Satoshi Gründer Sebastian, Alessandro und Thomas verkauften ihre 1,3 Bitcoin Ende 2017 und investierten das Geld in ihr Unternehmen. Der Name Satoshi stammt vom Pseudonym des unbekannten Bitcoin Erfinders: Satoshi Nakamoto. SAT sind die Initialen von Sebastian, Alessandro und Thomas. Der offensichtliche Wink mit dem Zaunpfahl wurde bei der Namensfindung einstimmig angenommen.

Ein genussvolles Team: Die sizilianische Blutorange Moro und Satoshi

Die Satoshi Spirits GmbH stammt aus Ludwigsburg bei Stuttgart und die Hauptzutat, um die sich bei Satoshi seit Dezember 2018 alles dreht, ist die sizilianische Blutorange der Sorte Moro. Die Gründer Sebastian, Alessandro und Thomas haben ihre eigene Produktion rund um die saisonale Frucht aus dem schönen Sizilien aufgebaut. Für ihren London Dry Gin verwenden sie ausschließlich Moros von einer einzigen ökologisch geführten Plantage, welche einmal pro Jahr direkt in die Brennerei liefert. Im großen Team wird dann während mindestens einer Woche geschält, schockgefrostet und tiefgefroren, damit das ganze Jahr über eine Qualität frisch für ihren Gin auf Lager ist. Während dem Schälen wird der Blutorangengeist aus den frischen Schalen destilliert, um die maximale Frische zu bekommen. Aus den Orangen macht eine Mosterei im Herbst edlen Apfel-Blutorangensaft. Im vierten Jahr ihres Daseins kann man von Perfektion im Umgang mit Orangen sprechen. Kompromisslose Qualität in all ihren Destillaten wurde von der DLG durchweg mit GOLD ausgezeichnet.

PackshotSatoshiProdukte_klein

Zuletzt angesehene Artikel