Cointreau Orangenlikör 40% vol. 0,70l

Cointreau Orangenlikör 40% vol. 0,70l

In über 150 Ländern weltweit ist der Orangenlikör von Remy-Cointreau sprichwörtlich in aller Munde. Egal ob pur oder als Basis zahlloser Mixgetränke, der elegante Monsieur weiß, was er zu bieten hat.
Hergestellt wird der Likör-Star nach einem alten Rezept aus der Gründerzeit mit Alkohol, Zucker, Wasser und Orangenschalen aus der Karibik – mehr benötigt der charmante Franzose nicht. Die Tradition des Cointreau Orangenlikörs wird heute von Master Distiller des Maison Cointreau, Carole Quinton, fortgeführt.

Tasting Notes

  • Nase: Der Duft des Cointreau präsentiert die Facetten der Orange in all ihrer Pracht. Es riecht als würde man durch einen Garten voller blühender Orangenbäume spazieren.
  • Gaumen: Am Gaumen nimmt man die Frische der orangefarbenen Frucht wahr, die von einer angenehmen Süße und Saftigkeit begleitet wird.
  • Finish: anhaltender und fruchtbeladener Nachklang 

Unsere Empfehlung: Werden Sie kreativ und nutzen den Cointreau Orangenlikör als Basis für allerlei Cocktail-Kreationen. Auch in der Küche kann der Cointreau zum Einsatz kommen, zum Beispiel zur Verfeinerung von Desserts und Marmeladen. 

Cocktail-Tipp: Cosmopolitan 

Wie könnte es auch anders sein: Der Cosmopolitan ist wohl einer der bekanntesten Cocktails, die mit Cointreau gemixt werden. Durch die erfolgreiche Serie „Sex and the City“ erlang der Cosmopolitan weltweite Aufmerksamkeit und wurde zum absoluten Kult-Getränk.

Zutaten: 30ml Cointreau, 60ml Vodka, 30ml Cranberrysaft, 30ml frischer Limettensaft, Orangenzeste

Zubereitung: Kühlen Sie Ihr Martiniglas vor. Geben Sie Cointreau, Vodka, Cranberry- und Limettensaft mit Eiswürfeln in einen Cocktailshaker. Shaken Sie die Mischung ordentlich durch. Seihen Sie den Drink in das gekühlte Martiniglas ab und garnieren den Cosmo mit der Orangenzeste. 

Cointreau Orangenlikör: Die Orangen 

Die wichtigste Zutat des Cointreau Orangenlikörs? Orangenschalen. Jede einzelne Orange wird traditionell von Hand geschält. Je nach Orangensorte erfolgt eine ganz bestimmte Technik. Bitterorangen werden zum Beispiel in einzelne Bänder geschnitten. Süße Orange werden zu Vierviertel Segmenten verarbeitet. Die vielen Orangenschalen werden je nach Kultur und Klima drei bis fünf Tage an der Sonne getrocknet. Perfekt sind die Orangenschalen für den Cointreau, wenn sie einen Feuchtigkeitsgehalt von 11% erreicht haben.

 


10 von 41 Bewertungen

4.8 von 5 Sternen


85%

10%

5%

0%

0%



25. Januar 2021 08:55

Für long- und shortdrinks unen...

Für long- und shortdrinks unentbehrlich!

1. August 2021 19:23

Dieses Produkt kennen wir seit...

Dieses Produkt kennen wir seit vielen Jahren und ist bei uns auch ständig vorhanden!

5. April 2021 18:45

Immer wieder gut als Digestiv ...

Immer wieder gut als Digestiv oder zur Pralinen Verfeinerung, meine Frsu macht selbst Trüffelmayse für Pralinen

1. April 2021 08:59

Schmeckt mir schon lange sehr ...

Schmeckt mir schon lange sehr gut!

22. März 2021 08:53

Geschmacklich herausragend...

Geschmacklich herausragend

12. Januar 2021 21:37

Sehr gute Qualität; ausgezeich...

Sehr gute Qualität; ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis!

10. August 2016 15:22

wie immer gut...

wie immer gut

8. November 2020 15:26

Die süße Seite eines feinen Ma...

Die süße Seite eines feinen Margarita. Perfekt geliefert von Weisshaus.de

8. August 2021 05:49

Sehr guter Triple sec für Cock...

Sehr guter Triple sec für Cocktails

20. Januar 2021 19:17

*****...

*****

Weitere Produkte von Cointreau ansehen

Cointreau Noir Likör 40% vol. 0,70l

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lebensmittelkennzeichnung

(47,00 € / 1 Liter)

32,90 €