0 Tage
0 Stunden
0 Minuten
0 Sekunden
0 Tage
0 Stunden
0 Minuten
0 Sekunden
Ab Freitag: Versandkostenfrei ab 50€ Bestellwert

Ruffino Chianti Classico Riserva Ducale Oro 2017 14,5% vol. 0,75l

Ruffino Chianti Classico Riserva Ducale Oro 2017 14,5% vol. 0,75l
27,90 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandgewicht: 1.4 Kg

  • 1 l = 37,20 € 2
  • 0.75 l
  • A5003740
  • Ruffino S.r.l.
  • Toskana - Italien
Lebensmittelkennzeichnungbe.wine GmbH
Schönbrunnerstraße 222-228/1/7
1120 Wien
Österreich

Ruffino Chianti Classico Riserva Ducale Oro 2017 14,5% vol. 0,75l

Ducale Oro ist ein prachtvoller, klassischer Chianti aus der Toskana. Fruchterfüllt, voller facettenreicher Würze und tiefen Reifenoten.

Hersteller: Ruffino SRL
Land: Italien
Region/Gebiet: Toscana / Pontassieve
Kategorie: Rot
Rebsorten: 80% Sangiovese und je 10% aus Cabernet Sauvignon und 10% Merlot
Jahrgang: 2017
Ausbau: 35 Monate davon 24 in großen Eichenfässern.
Lagerfähigkeit: bis 2026
Verschluss: Naturkork
Farbe: Karmesinrot glänzend

Tasting Notes

  • Nase: kraftvolle Würze, mit dichtem Beerenbukett, Holznoten, Tabak und leicht blumigen Duft
  • Gaumen: kraftvolle, tanninstrotzende Textur, mit präsenter Fruchtstruktur, Zartbitterschokolade, Anis und spannenden Tabakakzenten
  • Finish: langer, finessenreicher Ausklang

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Unsere Empfehlung: Zur besten Aromaentfaltung genießen sie den Rotwein am besten zwischen 18 und 20 Grad Celsius.

Ruffino Chianti Classico Riserva Ducale Oro - Hintergrundwissen

Das Weingut Ruffino wurde 1877 von den Cousins Ilario und Leopoldo in der Nähe von Florenz, in Pontassieve gegründet. In einer Region also, die schon seit Jahrhunderten für Ausnahmeweine von steht. Nicht verwunderlich, sorgen doch trockene, sonnenverwöhnte Sommer, der kühlende Einfluss der Mittelmeerwinde und die mineralhaltigen Böden für ein, den Reben ausgesprochen zuträgliches Terrain. Eben jener Chianti gewann zwischen 1881 und 1885 Goldmedaillen bei unterschiedlichen, prestigeträchtigen Wein-Wettbewerben. Dies zog seinerzeit gar den Grafen von Arosta an, der sich auf den Weg machte, dem Weingut persönlich seine Aufwartung zu machen und die Erzeugnisse höchst selbst zu degustieren. Der Erfolg war durchschlagend. Ruffino wurde kurzerhand zum Hoflieferanten der königlichen, italienischen Familie ernannt (ein weiterer, enormer Reputations-Gewinn und ein enormer Schub den Bekanntheitsgrad des Weinguts). So kam es, dass der erste jemals in die Vereinigten Staaten exportierte Chianti einer von Ruffino war. Heute ist Ruffino das Aushängeschild der toskanischen Chiantis.

 

Die aktuellste(n) 2 Kundenbewertung(en) für "Ruffino Chianti Classico Riserva Ducale Oro 2017 14,5% vol. 0,75l"
Exzellent 5,0 / 5
Berechnet aus 2 Kundenrezensionen
  =  2 Bewertung(en)
26.03.2019

Hervorragender Rotwein

14.11.2018

Wir kannten bisher nur den 2010er, der allerdings nicht mehr verfügbar ist. Aber auch der 2012er überzeugt!

Wir arbeiten mit der unabhängigen Online-Bewertungsdienste-Anbieterin eKomi Holding GmbH zusammen, um von Unternehmern und Verbrauchern Bewertungen der von uns angebotenen Waren und Dienstleistungen zu generieren und auf unseren Webseiten zu veröffentlichen. Wir stellen sicher, dass die von uns veröffentlichten Bewertungen von Verbrauchern stammen, die unsere Waren oder Dienstleistungen tatsächlich genutzt oder erworben haben. Dies geschieht, indem nur solche Verbraucher einen Bewertungslink erhalten oder bei der eKomi Holding GmbH anfordern können, die die bewerteten Waren oder Dienstleistungen auch tatsächlich bei uns erworben oder bestellt haben. Veröffentlichen wir Bewertungen, denen kein Erwerb einer Ware oder keine Bestellung einer Dienstleistung bei uns zugrunde liegt, weisen wir darauf ausdrücklich hin. Weitere Informationen über das Vertragsverhältnis zwischen uns und der eKomi Holding GmbH und über die im Verhältnis zwischen den Bewertern und der eKomi Holding GmbH geltenden Regeln über die Abgabe von Bewertungen und den Umgang mit den Bewertungen (z.B. nach welchen Kriterien Bewertungen aussortiert werden und ob alle Bewertungen – positive wie negative – veröffentlicht werden) sind unter https://www.ekomi.de/de/agb/ (AGB) und unter https://www.ekomi.de/de/kommunikationsregeln/ (Kommunikationsregeln) abrufbar.
Zuletzt angesehene Artikel