0 Tage
0 Stunden
0 Minuten
0 Sekunden
-10% Rabatt auf Rum
Nur bis einschließlich Sonntag!

Bio-Soja-Sauce Reisetbauer & Trettl 0,20l

19,90 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 1 l = 99,50 € 2
  • 0.20l l
  • A5007102
  • Reisetbauer
  • Österrreich
LebensmittelkennzeichnungReisetbauer Qualitätsbrand GmbH
Zum Kirchdorfergut 1
4062 Kirchberg-Thening
Österreich

Bio-Soja-Sauce Reisetbauer & Trettl 0,20l

Die Bio-Soja-Sauce ist das gemeinsame Werk von Hans Reisetbauer (Brennerei Reisetbauer) und Roland Trettl (Spitzenkoch + Kritiker) – bio, regional und glutenfrei. Die beiden Männer verbindet neben ihrer langjährigen Freundschaft auch das eine oder andere Projekt, das sie bereits gemeinsam realisiert haben. Ihre Philosophie lautet: „Qualität schafft Freundschaft“. Da in der Reisetbauer Biolandwirtschaft seit einiger Zeit auch Soja angebaut wird, war für Reisetbauer und Trettl schnell klar, dass man aus dem Rohstoff etwas Großartiges erschaffen kann. Gemeinsam kreierten sie die Bio-Soja-Sauce aus Österreich – würzig-malzig, unterlegt von einer angenehmen Säure.

Inhaltsstoffe: Salzsole (Wasser, Salz), Bio-Sojabohnen (40%), Weizenbiomalz, Roggenbiomalz

Bio-Soja-Sauce Reisetbauer & Trettl – der Herstellungsprozess

Die Sojabohnen werden im Spätsommer geerntet und direkt zur Mühle gebracht, wo sie schonend gedämpft werden. In der Reisetbauer Brennerei werden die Bohnen mit Weizen- und Roggenbiomalz feucht gemischt. Anschließend startet die Gärungsphase und die zukünftige Sojasauce ruht für drei Tage. Nach Abschluss des Prozesses wir die Masse mit sorgfältig ausgewählter Bad Ischler Meistersole vermischt. Ab da ist rühren angesagt: eine Woche lang täglich und danach über sieben Monate einmal pro Woche. Während der „Rühr-Phase“ lagert die Bio-Soja-Sauce übrigens in Pichon-Longueville-Fässern, des berühmten Weinguts „Château Pichon-Longueville-Baron“. Nach sieben Monaten wird die Masse mittels Korbpresse gepresst, anschließend gefiltert und über einen Pasteur gefüllt.

Rezept-Tipp: BIO-SOJA-Kräuterbutter

Zutaten: 500g Bio Butter, 75g Bio-Soja-Sauce, 1 Bund Bio Basilikum, 1 Bund Bio Petersilie, 1 Bund Bio Schnittlauch, 2 Bio Zitronen, 3 Bio Knoblauchzehen

Zubereitung: Erwärmen Sie die Bio-Soja-Sauce so lange in einem Topf, bis sie sich um die Hälfte reduziert hat und stellen sie kalt. Hacken Sie die Kräuter und den geschälten Knoblauch klein. Reiben Sie die Schale der Zitronen ab und fügen diese der Mischung hinzu. Pressen Sie die Zitronen aus und stellen den Saft zur Seite. Rühren Sie die Butter schaumig und geben die Kräutermischung, die Bio-Soja-Sauce und den Zitronensaft hinzu. Rühren Sie so lange bis eine gleichmäßige Masse entstanden ist und schmecken sie mit etwas Salz ab. Rollen Sie die Buttermasse portionsweise in Klarsichtfolie ein, verknoten die Enden und lagern sie im Tiefkühler.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Die aktuellste(n) 1 Kundenbewertung(en) für "Bio-Soja-Sauce Reisetbauer & Trettl 0,20l"
Exzellent 5,0 / 5
Berechnet aus 1 Kundenrezensionen
  =  1 Bewertung(en)
31.03.2022

Schnelle Lieferung und tolle Qualität, würde jederzeit wieder bestellen.

Wir arbeiten mit der unabhängigen Online-Bewertungsdienste-Anbieterin eKomi Holding GmbH zusammen, um von Unternehmern und Verbrauchern Bewertungen der von uns angebotenen Waren und Dienstleistungen zu generieren und auf unseren Webseiten zu veröffentlichen. Wir stellen sicher, dass die von uns veröffentlichten Bewertungen von Verbrauchern stammen, die unsere Waren oder Dienstleistungen tatsächlich genutzt oder erworben haben. Dies geschieht, indem nur solche Verbraucher einen Bewertungslink erhalten oder bei der eKomi Holding GmbH anfordern können, die die bewerteten Waren oder Dienstleistungen auch tatsächlich bei uns erworben oder bestellt haben. Veröffentlichen wir Bewertungen, denen kein Erwerb einer Ware oder keine Bestellung einer Dienstleistung bei uns zugrunde liegt, weisen wir darauf ausdrücklich hin. Weitere Informationen über das Vertragsverhältnis zwischen uns und der eKomi Holding GmbH und über die im Verhältnis zwischen den Bewertern und der eKomi Holding GmbH geltenden Regeln über die Abgabe von Bewertungen und den Umgang mit den Bewertungen (z.B. nach welchen Kriterien Bewertungen aussortiert werden und ob alle Bewertungen – positive wie negative – veröffentlicht werden) sind unter https://www.ekomi.de/de/agb/ (AGB) und unter https://www.ekomi.de/de/kommunikationsregeln/ (Kommunikationsregeln) abrufbar.
Zuletzt angesehene Artikel