• Versandkostenfrei ab 50 €
  • Gültig von Freitag bis Montag
Angebote in:
Angebote noch:

Rochelt Miniaturset Julia Edelbrand 7 x 0,04l

Rochelt Miniaturset Julia Edelbrand 7 x 0,04l
122,90 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 1 l = 438,93 € 2
  • 0.28 l
  • Sofort lieferbar 1-3 Werktage
  • A5004230
  • Rochelt
  • Tirol
LebensmittelkennzeichnungBrennerei Rochelt GmbH
Innstraße 2
6122 Fritzens
Österreich
Rochelt Wachauer Marille 50% vol. 0,04l Die Marillen Aus der Wachau werden erst dann... mehr

Rochelt Miniaturset Julia Edelbrand 7 x 0,04l

Rochelt Wachauer Marille 50% vol. 0,04l

Die Marillen Aus der Wachau werden erst dann geerntet, wenn sie vollreif von den Bäumen fallen. Dann und nur dann sind sie perfekt. Nach der Zerkleinerung, Entsteinung und lang andauernden Maischezeit erfolgt der zweifache Brennvorgang bei Rochelt in Tirol. Das Herz des Brandes wird extrahiert und für 4 Jahre – zur Vervollkommnung – in offene Glasballons eingelegt.

Nase: Marille en perfection! Sortenrein, weich, dicht-fruchtig, begleitet von einem Hauch Pfefferminze.

Gaumen: komplexer, präsenter Körper mit erlesenem Fruchtton und großem Volumen.

Finish: langer, saftig-fruchtiger Nachhall.

Schwarzer Holunder 52% vol. 0,04l

Wer schon einmal auf der „Jagd“ nach Holunder (für selbstgemachtes Gelee und Likör) war, weiß was für ein sagenhaftes Aromaspektrum in den saftstrotzenden, schwarzen Holderbeeren steckt. Für den Rochelt Edelbrand erntete man den Schwarzen Holunder in Niederösterreich. Nach dem Zweifachen Destillationsvorgang – für einen Liter Edelbrand benötigt man etwa 55 Kilogramm Holunderbeeren – ruht der Brand mindestens 8 Jahre in offenen Glasballons.

Nase: tiefdunkles Fruchtspiel, voller Holderwürze, umrahmt von frühlingshaften Waldnoten.

Gaumen: sehr präzise geformte Textur, mit sortentypischem Frucht- und Würzespiel, voller Präsenz.

Finish: langer, charakteristischer fruchtig-würziger Abgang.

Wildpflaume Piemont 50% vol. 0,04l

Klein wie eine Olive, wunderbar purpurfarben und voll mit intensivem Aroma, zeigt sich die Wilpflaume aus dem Piemont. Unter Obhut des Brennerei eigens beschäftigten Bauern, wächst die kleine Frucht bis zur vollständigen Reife heran und fällt - wenn sie soweit ist – ins Erntenetz.

Nase: aromatisch, intensive Pflaumennoten. 

Gaumen: reifes Steinobst in perfekter Harmonie mit einer feinen Würze.
 
Finish: anhaltender und angenehm fruchtiger Abgang. 

Wilde Vogelbeere 52% vol. 0,04l

Kreiert aus den wild wachsenden Früchten der Eberesche die im Baltikum und in Finnland geerntet wurden. Vor der weiteren Verarbeitung wir mittels aufwändiger Sortierung dafür gesorgt, dass nur vollreife und fehlerfreie Vogelbeeren weiterverarbeitet werden. Nach dem zweifachen, schonenden Brennvorgang (man benötigt für einen Liter Edelbrand 45 Kilogramm Beeren) ruht das Destillat 8 Jahre lang in offenen Glasballons.

Nase: klassischer Teint, mit warmen Fruchtnoten und Marzipan.

Gaumen: äußerst konzentrierter Körper mit druckvoller Frucht und runden Würznoten.

Finish: langer, hervorragend ausbalancierter Abgang.

Gewürztraminer 50% vol. 0,04l

Die anspruchsvollen, hocharomatischen, burgenländischen Trauben mal anders verarbeitet, nicht vinifiziert sondern Destilliert. Ein Hochgenuss, nicht nur für Weinliebhaber! Nach dem Abbeeren der Trauben (das ist die Trennung der Früchte von den Reben) werden die ganzen Früchte eingemaischt und mit einem zweifachen Brennvorgang im Kupferbrennkessel zum Edelbrand veredelt. Nach der Destillation ruht das Herz des Brandes für mindestens acht Jahre in offenen Glasballons und wird erst bei erreichen seiner perfekten Textur abgefüllt.

Nase: florales Duftspiel, mit luftig leichten Fruchtnoten.

Gaumen: saftige, weinige Textur mit dichten Fruchtnoten und filigranen Würznoten.

Finish: Langer, sortentypischer, klar strukturierter Ausklang.

Weichsel 50% vol. 0,04l

Für den Weichsel Edelbrand lässt sich das Familienunternehmen die Sauerkirschen aus der Südsteiermark nach Tirol liefern. Dort werden sie – fangfrisch – weiterverarbeitet. Diese Prozesse beinhalten einen schonenden, natürlichen Gärvorgang der Weichseln und die anschließende zweifache Destillation durch Rochelts Kupferbrennblase. Hier wird das Herz – der Mittellauf – gewonnen, der für über 6 Jahre in offene Glasballons eingelegt wird.

Nase: hell-fruchtiges Duftspiel, mit Kirschen, einem Hauch Südfrüchte und leichter Steinnote.

Gaumen: seidenweicher, präsenter Fruchtkörper, unterlegt mit einer hauchfeinen Schicht Würze.

Finish: langer, saftig-fruchtiger Abgang.

Der Inntaler 50% vol. 0,04l

Die gelungene Vermählung dreier typischer Brennfrüchte: Quitten, Williams Birnen und Waldhimbeeren. Natürlich werden die Rohstoffe bei Rochelt in Tirol getrennt voneinander, zweifach gebrannt. Erst die Herzen der jeweiligen Brände werden zur gelungenen Edelbrand-Cuvée vereint.

Nase: facettenreiches, wundervoll austariertes Duftspiel mit deutlichen Beeren- und Birnennoten und diskretem, floralem Touch.

Gaumen: dichte Würznoten, hier zeigt die Quitte wieder ein wenig mehr Präsenz, stoffige, saftig-fruchtige Struktur.

Finish: präsente, lang anhaltende Fruchtnoten.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Produkt Bewertungen für Rochelt Miniaturset Julia Edelbrand 7 x 0,04l (2)
Powered by:
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern  
0
Durchschnittliche Bewertung
5.0 / 5
Berechnet auf Basis von 2 Rezensionen
2 out of 2 Rezensionen :

Ich habe die Miniaturflaschen zum probieren und verschenken bestellt.

Fanden Sie diese Rezension hilfreich?

Alles gepasst

Fanden Sie diese Rezension hilfreich?
Zuletzt angesehene Artikel