0 Tage
0 Stunden
0 Minuten
0 Sekunden
Versandkostenfrei ab 50€ Bestellwert
Nur bis einschließlich Sonntag!

Schottischer Whisky

Whisky ist heute in vielen Ländern rund um den Globus zu Hause, aber seine Ursprünge liegen doch in den schottischen Highlands – auch wenn die Iren gerne etwas anderes behaupten. „Scotch“ gehört in Schottland seit jeher zu Feierlichkeiten aller Art mit dazu: ein „dram“ in der Silvesternacht, um das neue Jahr gebührlich zu begrüßen, und auch das Burns‘ Supper zu Ehren des Geburtstags des schottischen Nationaldichters am 25. Januar wäre ohne einen guten Schluck Whisky undenkbar. Seit 2012 gibt es nun sogar einen World Whisky Day, der jedes Jahr am 27. März gefeiert wird.

Weiterlesen
Filter schließen
von bis
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Seite 1 von 26
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
73,5 Jim Murray vergibt
73,5 Punkte.
Chivas Regal 18 YO Blended Scotch Whisky 40% vol. 0,70l Chivas Regal 18 YO Blended Scotch Whisky 40% vol. 0,70l
49,90 €
1 l = 71,29 € 2

Derzeit nicht lieferbar

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungPernod Ricard Austria GmbH
Schottenfeldgasse 20
1070 Wien
Österreich
97 Jim Murray vergibt
97 Punkte.
Ardbeg Ten 10 YO Islay Single Malt Whisky 46% vol. 0,70l Ardbeg Ten 10 YO Islay Single Malt Whisky 46% vol. 0,70l
ab 44,90 €
1 l = 64,14 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungMoet Hennessy Österreich GmbH
Franz-Josefs-Kai 47
1010 Wien
Österreich
NEU
Aberlour A'Bunadh Batch No. 74 Whisky 60% vol. 0,70l
Aberlour A'Bunadh Batch No. 74 Whisky 60% vol. 0,70l
64,90 €
1 l = 92,71 € 2

Derzeit nicht lieferbar

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungPernod Ricard Austria GmbH
Schottenfeldgasse 20
1070 Wien
Österreich
-24%
88 Jim Murray vergibt
88 Punkte.
SALE Talisker Port Ruighe Whisky 45,8% vol. 0,70l Talisker Port Ruighe Whisky 45,8% vol. 0,70l
49,90 €1 37,90 €
1 l = 54,14 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungDiageo Austria GmbH
Teinfaltstraße 8-8a
1010 Wien
Österreich
-23%
92,5 Jim Murray vergibt
92,5 Punkte.
Black Friday
Ausverkauft
SALE Chivas Regal Royal Salute 21 YO Whisky 40% vol. 0,70l Chivas Regal Royal Salute 21 YO Whisky 40% vol. 0,70l
129,90 €1 99,90 €
1 l = 142,71 € 2

Derzeit nicht lieferbar

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungPernod Ricard Austria GmbH
Schottenfeldgasse 20
1070 Wien
Österreich
78,5 Jim Murray vergibt
78,5 Punkte.
Black Friday
The Glenlivet Founders Reserve Whisky 40% vol. 0,70l The Glenlivet Founders Reserve Whisky 40% vol. 0,70l
23,90 €
1 l = 34,14 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungPernod Ricard Austria GmbH
Schottenfeldgasse 20
1070 Wien
Österreich
88,5 Jim Murray vergibt
88,5 Punkte.
Aberlour 12 YO Double Cask Matured Whisky 40% vol. 0,70l Aberlour 12 YO Double Cask Matured Whisky 40% vol. 0,70l
34,90 €
1 l = 49,86 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungPernod Ricard Austria GmbH
Schottenfeldgasse 20
1070 Wien
Österreich
-17%
Ich bin nachhaltig
SALE Bruichladdich Islay Barley 2013 Islay Whisky 50% vol. 0,70l Bruichladdich Islay Barley 2013 Islay Whisky 50% vol. 0,70l
59,90 €1 49,90 €
1 l = 71,29 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungRemy Cointreau
Bd Haussmann 21
75009 Paris
Frankreich
94,5 Jim Murray vergibt
94,5 Punkte.
Black Friday
AnCnoc 12 YO Highland Single Malt Whisky 40% vol. 0,70l AnCnoc 12 YO Highland Single Malt Whisky 40% vol. 0,70l
29,90 €
1 l = 42,71 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungAmber Beverage Austria GmbH
In der Au 2
6330 Kufstein
Österreich
-20%
86 Jim Murray vergibt
86 Punkte.
SALE Glenfiddich IPA Experiment Whisky 43% vol. 0,70l Glenfiddich IPA Experiment Whisky 43% vol. 0,70l
49,90 €1 39,90 €
1 l = 57,00 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungCampari Deutschland GmbH
Bajuwarenring 1
82041 Oberhaching
Deutschland
76 Jim Murray vergibt
76 Punkte.
Glendronach 21 YO Parliament Whisky 48% vol. 0,70l Glendronach 21 YO Parliament Whisky 48% vol. 0,70l
219,90 €
1 l = 314,14 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungAmber Beverage Austria GmbH
In der Au 2
6330 Kufstein
Österreich
91 Jim Murray vergibt
91 Punkte.
The Glenlivet 15 YO French Oak Reserve Whisky 40% vol. 0,70l The Glenlivet 15 YO French Oak Reserve Whisky 40% vol. 0,70l
39,90 €
1 l = 57,00 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungPernod Ricard Austria GmbH
Schottenfeldgasse 20
1070 Wien
Österreich
89,5 Jim Murray vergibt
89,5 Punkte.
The Ileach Cask Strength Islay Whisky 58% vol. 0,70l The Ileach Cask Strength Islay Whisky 58% vol. 0,70l
34,90 €
1 l = 49,86 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungBremer Spirituosen Contor GmbH
Gisela-Müller-Wolff-Straße 7
28197 Bremen
Deutschland
95 Jim Murray vergibt
95 Punkte.
Dalwhinnie 15 YO Highland Whisky 43% vol. 0,70l Dalwhinnie 15 YO Highland Whisky 43% vol. 0,70l
39,90 €
1 l = 57,00 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungDiageo Austria GmbH
Teinfaltstraße 8-8a
1010 Wien
Österreich
-8%
94,5 Jim Murray vergibt
94,5 Punkte.
SALE Glenmorangie Nectar D'OR Whisky 46% vol. 0,70l Glenmorangie Nectar D'OR Whisky 46% vol. 0,70l
59,90 €1 54,90 €
1 l = 78,43 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungMoet Hennessy Österreich GmbH
Franz-Josefs-Kai 47
1010 Wien
Österreich
95 Jim Murray vergibt
95 Punkte.
Lagavulin 16 YO Islay Single Malt Whisky 43% vol. 0,70l Lagavulin 16 YO Islay Single Malt Whisky 43% vol. 0,70l
74,90 €
1 l = 107,00 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungDiageo Austria GmbH
Teinfaltstraße 8-8a
1010 Wien
Österreich
-10%
93 Jim Murray vergibt
93 Punkte.
SALE Talisker 10 YO Whisky 45,8% vol. 0,70l Talisker 10 YO Whisky 45,8% vol. 0,70l
39,90 €1 35,90 €
1 l = 51,29 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungDiageo Austria GmbH
Teinfaltstraße 8-8a
1010 Wien
Österreich
The Ileach Islay Single Malt Whisky 40% vol. 0,70l The Ileach Islay Single Malt Whisky 40% vol. 0,70l
22,90 €
1 l = 32,71 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungBremer Spirituosen Contor GmbH
Gisela-Müller-Wolff-Straße 7
28197 Bremen
Deutschland
Ardbeg Private Reserve Single Cask 1565 Oloroso Whisky 51% vol. 0,70l
Ardbeg Private Reserve Single Cask 1565 Oloroso Whisky 51% vol. 0,70l

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungMoet Hennessy Österreich GmbH
Franz-Josefs-Kai 47
1010 Wien
Österreich
91 Jim Murray vergibt
91 Punkte.
Bowmore 12 YO Islay Single Malt Whisky 40% vol. 0,70l Bowmore 12 YO Islay Single Malt Whisky 40% vol. 0,70l
32,90 €
1 l = 47,00 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungBeam Suntory Austria GmbH
Operngasse 17-21
1040 Wien
Österreich
86 Jim Murray vergibt
86 Punkte.
Glenfiddich 21 Years Old Single Malt Whisky 40% vol. 0,70l Glenfiddich 21 Years Old Single Malt Whisky 40% vol. 0,70l
154,90 €
1 l = 221,29 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungCampari Deutschland GmbH
Bajuwarenring 1
82041 Oberhaching
Deutschland
NEU
95,5 Jim Murray vergibt
95,5 Punkte.
Ardbeg AN OA Smoker Edition Islay Whisky 46,6% vol. 0,70l Ardbeg AN OA Smoker Edition Islay Whisky 46,6% vol. 0,70l
54,90 €
1 l = 78,43 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungMoet Hennessy Österreich GmbH
Franz-Josefs-Kai 47
1010 Wien
Österreich
-27%
88 Jim Murray vergibt
88 Punkte.
SALE Ardmore Legacy Single Malt Whisky 40% vol. 0,70l Ardmore Legacy Single Malt Whisky 40% vol. 0,70l
29,90 €1 ab 21,90 €
1 l = 31,29 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungBeam Suntory Austria GmbH
Operngasse 17-21
1040 Wien
Österreich
The Glenlivet 18 YO Single Malt Whisky 40% vol. 0,70l The Glenlivet 18 YO Single Malt Whisky 40% vol. 0,70l
67,90 €
1 l = 97,00 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungPernod Ricard Austria GmbH
Schottenfeldgasse 20
1070 Wien
Österreich
Seite 1 von 26

Scotch: Eine lange Geschichte kurz erzählt

Der schottische Whisky gehört schon seit Jahrhunderten zum Leben der Einheimischen dazu. Erstmals urkundlich erwähnt wurde der Getreidebrand Ende des 15. Jahrhunderts, auf einem königlichen Erlass, der einen gewissen John Cor beauftragte, Whisky herzustellen. Das „aqua vitae“, das „Wasser des Lebens“ erfreute sich gewiss schon Jahrzehnte zuvor großer Beliebtheit, denn der königliche Auftrag an John Cor umfasste rund 1500 Flaschen! Whisky war in Schottland also längst kein Unbekannter mehr und begann, eine große Erfolgswelle zu surfen.
Im 17. Jahrhundert wurde erstmal eine Steuer auf Whisky erhoben, was lediglich zu einer explosionsartigen Verbreitung von Schwarzbrennereien führte. Tausende illegale Destillerien sollen es allein in den Highlands bis zum späten 18. Jahrhundert gewesen sein. Zum Ende des Jahrhunderts bis hinein in die 1820er Jahre wurde zudem eine Malzsteuer erhoben. Bis dato wurde Scotch fast ausschließlich mit gemälzter Gerste gebrannt. Um weiterhin wettbewerbsfähig und vor allem rentabel zu bleiben, stellten viele der Destillerien ihre Produktion um. In den schottischen Whisky kam nun auch ungemälztes Getreide, später auch verschiedene andere Getreidesorten wie Weizen und Mais.
Allmählich lockerten sich die Vorschriften, Brennereien konnten legal Lizenzen erwerben und die Steuersätze wurden etwas angepasst. Die grandiose Folge daraus: Hunderte Destillerien wurden legal und konnten nun ganz offiziell das machen, was sie wollten: Scotch brennen! Allein innerhalb des ersten Jahres verdoppelte sich die legal gebrannte Menge Whiskys in Schottland. Doch damit nicht genug: Kurz darauf wurde das Verfahren der Column Stills von dem irischen Destiller Aeneas Coffey perfektioniert und die neue Art des Brennens hielt Einzug in vielen Destillerien. Im Gegensatz zu den herkömmlichen Pot Stills (die nach wie vor in vielen Whiskybrennereien genutzt werden) konnte nun im Column Still Verfahren in deutlich kürzerer Zeit produziert werden. Zudem mussten die Brennkessel nicht nach jedem Destillationsvorgang gereinigt und neu befeuert werden, konnten stattdessen durchweg befüllt und betrieben werden. Die schottische Whiskyproduktion lief auf Hochtouren und meisterte auch die schwierige Phase der Weltkriege und der Prohibition in den USA. Scotch, ob als Blend oder als Single Malt, wird derzeit in mehr als 120 Brennereien in Schottland hergestellt.

Die schottischen Whiskyregionen auf einen Blick

Schottland in all seinen charmanten Facetten hat eine enorm vielseitige Whisky-Landschaft zu bieten. Oft spiegeln die Destillate in ihrem Charakter die Regionen wieder, schließlich werden sie hier gebrannt und lagern mindestens drei Jahre (so will es das Gesetz), bevor sie als Scotch in der Flasche landen. Wo wird also welcher schottische Whisky hergestellt?

  1. Highlands: Flächenmäßig die größte Region Schottlands und Heimat von sehr vielen bekannten Scotch Destillerien. Whiskys aus den nördlichen Highlands begeistern mit Nuancen des Meeres, mit Seeluft und etwas Tang. Whiskys aus den zentralen Highlands wiederum spürt man die umliegenden Heidelandschaften und den Honig an.
  2. Lowlands: Südlich von Greenock und Dundee bis hin zur Grenze Englands erstrecken sich die Lowlands. Lowland Whisky nahm schon immer eine gewisse Sonderstellung ein. So wird er beispielsweise (in der Regel) dreifach destilliert – die Whiskys sind daher in der Regel recht mild. Typisch für Lowland Malts sind elegante florale und fruchtige Noten.
  3. Speyside: Im Nordosten Schottlands gelegen, angrenzend - beziehungsweise ausgeklammert aus - der großflächigen Region der Highlands liegt die Speyside, das Gebiet mit der höchsten Dichte an Brennereien. Rund 50 Destillerien sind derzeit aktiv. Speyside Scotch ist berühmt für besonders harmonische, ausgewogene Malts, die im Übrigen auch als Komponente für Blends sehr beliebt sind.
  4. Islands: Mehr als 700 Inseln verteilen sich rund um das schottische Festland, jedoch sind nur rund 130 bewohnt. Und auf einigen wenigen wird Whisky gebrannt, nämlich auf Orkney, Skye, Mull, Jura und Arran. Die Whiskys von den Islands sind enorm unterschiedlich: von torfig bis süß, von Pfeffer bis Heidekraut, von fruchtig bis salzig; jede Insel bringt ein anderes Aroma hervor.
  5. Islay: Torfig, torfiger, Islay. Das zweifelsohne markanteste Whisky Geschmacksprofil weltweit wird auf dieser kleinen schottischen Insel produziert. Fast alle Islay-Brennereien liegen direkt an der Küste: Meeresluft schwing also häufig mit beim Genuss eines Islay Whiskys. Berühmt und berüchtigt ist Islay Scotch aber für seine bisweilen richtig extremen Torf- und Rauchnoten.

Wie trinkt man Scotch?

Bewusst und in aller Ruhe - das ist eigentlich das Wichtigste! Einen guten schottischen Whisky sollte man in all seinen Facetten und Nuancen erfassen, optisch ebenso wie mit der Nase und dem Gaumen. Für das Tasting nutzen Sie am besten ein Nosingglas oder alternativ einen Whisky-Tumbler mit konisch zulaufender Öffnung. Bei uns im Shop finden eine Auswahl passender Whisky Gläser.
Nach dem Eingießen schwenken Sie den Whisky zunächst im Glas – das „Flies-Verhaltens“ des Whiskys lässt nämlich auch auf dessen Qualität des Scotchs schließen. Zieht der Whisky langsam und zäh seine Bahnen zurück zum Glasboden, ist er meist älter und somit hochwertiger. Nun nehmen Sie das bewusst das Aroma des Whiskys wahr. Riechen Sie am Glas und lassen die verschiedenen Nuancen auf sich wirken. Welche unterschiedlichen Noten nehmen Sie wahr? Wie verändern sich die Töne nach einigen Minuten – treten neue Aromen hinzu oder werden einzelne Noten intensiver? Mit leichtgeöffnetem Mund können Sie den Geruch übrigens noch intensiver wahrnehmen.
Jetzt ist endlich die Zeit einen ersten Schluck zu kosten. Ebenfalls: behutsam. Schließlich bedarf es etwas Zeit und Übung, die ausbalancierte Komplexität manch 20 Jahre gereiften Scotchs herauszufiltern. Genießen Sie Ihren Whisky-Moment. Und spüren Sie der Aromatik nach – präsentiert der Whisky am Gaumen andere Noten als in der Nase? Verändern sich die Geschmacksnoten während des Tastings am Gaumen und treten vielleicht nach einer Weile neue Töne hinzu? Welche Noten bietet der Scotch im Abgang und wie lange verbleiben die Aromen am Gaumen? Es macht übrigens sehr viel Spaß, die eigenen Wahrnehmungen und Assoziationen mit anderen zu vergleichen, die denselben Whisky verkostet haben – jeder riecht und schmeckt nämlich ein klein wenig anders und nimmt daher auch den Whisky anders wahr.
Probieren Sie den schottischen Whisky gern auch Mal mit einigen Tropfen Wasser verdünnt - Quellwasser oder reines, weiches Wasser ist optimal, Leitungswasser ist in der Regel weniger geeignet. Oft öffnet sich das Aroma des Whiskys nämlich nach der Zugabe von einigen Tropfen Wasser noch besser.

Ein kleiner Auszug aus unserem Scotch Sortiment

  • Glenkinchie 12 YO: Der perfekte Einsteiger-Whisky in die Welt der schottischen Whiskys. Der 12 Jahre alte Lowlander ist ein leichter, samtweicher und fruchtgefüllter Malt – unkompliziert, zugänglich und doch Aromen-stark.
  • Oban 14 YO: Dieser üppige Westküsten-Highlander ist quasi das aromatische Bindeglied zwischen den Highlands und den schottischen Inseln. Er brilliert sowohl mit Highland-typischer seidiger Würze und Fruchtfülle, als auch mit einer inseltypischen salzigen Meeresbrise und einem Hauch von Torfrauch.
  • Balblair 18 YO: Ein Highlander der besonderen Art. Sein Finish erhält der Single Malt in spanischer Eiche, was dem Balblair satte Sherrynoten verleiht. Ein überaus intensiver, sehr vielschichtiger Scotch, mit einem harmonischen Zusammenspiel aus Würze, Vanille, Nougat, Nüssen und Getreidenoten.
  • Glen Garioch 12 YO: Oldie and Goldie! Bereits seit über 220 Jahren ist die Glen Garioch Brennerei in Oldmeldrum aktiv. Ihr 12 Jahre alter Malt ist ideal für Einsteiger und Genießer: seidig, dennoch kraftvoll, würzig, fruchtig, malzig und sanft-süß am Gaumen.
  • Spey Chairman's Choice: Der Chairman´s Choice wird zum Ende jeden Jahres aus den besten Fässern der Speyside Distillery zusammengesetzt. Die seidige Textur bei mittelschwerem Körper wird untermalt von Honig, Malz, würzigen Eichennoten und einer feinen Spur Zimt.
  • Aberfeldy 12 YO: „The Golden Dram“ legt sich wie ein seidiger Schleier über die Zunge, mit cremiger Süße, Malz und Fruchtfrische, und zeigt am Ende, im wuchtigen Finale, dass er wirklich ein richtig guter Scotch ist. Ein grandioses Stück Highland-Whisky.
  • Talisker Storm: Der Talisker Storm von der Isle of Skye bietet wahrlich einen fulminanten Sturm an Kraft, Pfeffer, Salz, Rauch Feuer und Tiefe - und hinterlässt am Gaumen noch lange einen bleibenden Eindruck. Hinweis für Torfrauch-Einsteiger: am besten mit einigen Tropfen Wasser entschärfen.

Scotch_Whisky

Fragen & Antworten
... rund um Whisky aus Schottland
Was ist ein Malt Whisky?
Ein Malt Whisky bezeichnet einen Whisky, welcher aus gemälzter Gerste hergestellt wird. Dabei ist gesetzlich geregelt, dass dem Whisky keine andere Getreidesorte zugesetzt werden darf.
Wie viele Whisky Destillerien gibt es in Schottland?
Derzeit gibt es mehr als 130 aktive Destillerien in Schottland.
Was ist eine Distillers Edition?
Von Standardabfüllungen gibt es häufig noch eine Distillers Edition, bei welcher zwar der gleiche Whisky angeboten wird, dieser jedoch ein Finish (Nachlagerung) in einem speziellen Fass erfahren durfte. Dadurch unterscheidet sich die Distillers Edition von der Standardabfüllung und weist zusätzliche Aromen auf.
Welche Whiskys steigen im Wert?
Die Wertsteigerung bei Whiskys hängt von vielen Faktoren ab. Häufig steigen jedoch limitierte Editionen oder Abfüllungen, Jahrgangsflaschen und Batches, Whiskys mit Auszeichnungen, Sondereditionen und Distillery Exclusive Abfüllungen. Aber auch Whiskys, die aus dem Sortiment genommen werden, als auch jene von geschlossenen Destillerien können enorm im Wert steigen.
Was ist der Unterschied zwischen irischen und schottischen Whiskys?
Neben der Schreibweise von Whisk(e)y, die im irischen Whiskey lautet und im schottischen Whisky, gibt es noch weitere Unterschiede. Beim irischen Whiskey werden sowohl gemälzte als auch ungemälzte Gerste verwendet, die – im Gegensatz zum Scotch – nicht über Torffeuer getrocknet wird, weshalb der Whiskey äußerst mild ist. Außerdem wird der irische Whiskey dreimal destilliert während schottischer Whisky zweimal destilliert wird.
Was ist ein Blended Scotch?
Ein Blended Scotch ist eine Mischung aus bis zu 40 verschiedenen Single Malts unterschiedlicher Destillerien und Grain Whisky.
Was bedeutet Triple Malt?
Als Triple Malt wurden bereits mehrere Whiskys betitelt, allerdings gibt es für diese Bezeichnung keine klare Definition, weshalb es unterschiedliche Erklärungen für den Begriff gibt. Daher kann Triple Malt für einen Whisky stehen, welcher aus drei Single Malts unterschiedlicher Destillerien hergestellt wurde und damit eigentlich ein Blended Scotch ist. Als Triple Malt wird aber auch ein Whisky bezeichnet, dessen Grundlage drei verschiedene Getreidesorten sind.
Zuletzt angesehene Artikel